- Kopfbild

Sicherheit ist keine Selbstverständlichkeit, aber eine Notwendigkeit.

 - Kopfbild

Wir wollen entlasten und die Lebensqualität erhöhen.

Ganzheitliche Intensivpflege für Erwachsene und Kinder - deutschlandweit

Die opseo Gruppe ist ein deutschlandweiter Verbund von spezialisierten Intensivpflegediensten, die Ihnen in jeder Lebenslage kompetent zur Seite stehen.

Was bedeutet ganzheitliche Intensivpflege?

Wir verstehen uns nicht als ein eindimensionales Unternehmen, welches sich ausschließlich auf die Betreuung von intensivpflichtigen Patientinnen und Patienten konzentriert. Vielmehr möchten wir Sie oder Ihre Angehörige oder Ihren Angehörigen bedarfsgerecht und individuell pflegen.

Einige Patienten sind trotz schwerer Grunderkrankung nicht zwangsläufig für immer intensivpflichtig. Mit Hilfe unseres therapeutischen Teams können unter Umständen erhebliche, gesundheitliche Verbesserungen erzielt werden, so dass eine Intensivpflichtigkeit endlich sein kann.

Unser Versorgungskonzept beinhaltet neben unseren ambulanten Pflegdienstleistern mit REMEO® auch einen stationären Träger, welcher sich auf die Versorgung von Beatmungspatienten mit „Entwöhnungspotenzial“ spezialisiert hat. Mit Hilfe angebundener Therapeuten und Medizinern, haben hier erwachsene Patientinnen und Patienten die Möglichkeit unter ständiger pflegerischen Beobachtung, Beatmungsstunden zu verkürzen und im besten Fall auch auf eine gänzlich selbstständige Atmung hin zu arbeiten. Unser fachkompetentes Team an Pflegekräften ist hierfür besonders geschult und begleitet Sie auf diesem Weg.

Die opseo Gruppe bildet somit den kompletten Leistungsumfang in der Beatmungspflege ab. Haben Sie weitere Fragen zur ganzheitlichen Intensivpflege? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir freuen uns!

Mehr Sicherheit & Lebensqualität

opseo bietet Ganzheitliche Intensivpflege sowohl im frei wählbaren privaten Wohnumfeld, als auch in außerklinischen Wohngemeinschaften oder in vollstationären Einrichtungen. Unsere bundesweiten Tochterunternehmen ermöglichen eine individuelle Versorgung für Patienten jeden Alters vom Neugeborenen bis zum Hochbetagten.

Unser wichtigstes Ziel: Patienten und ihren Angehörigen mehr Sicherheit und Lebensqualität zu ermöglichen.

Das erreichen wir durch den Einsatz unserer speziell ausgebildeten Pflegefachkräfte und der Hilfe von kompetenten Ärzten und Therapeuten. Seit Jahren schenken uns unsere Patienten täglich ihr Vertrauen und machen uns so zu einem der führenden Dienstleister für Intensiv- und Beatmungspflege in Deutschland.

opseo – Hoffnung geben ist unsere Stärke

„Ops“ stammt aus dem Lateinischen und bedeutet „Kraft“ und „Stärke“. „Seo“ ist ein Anagramm des Wortes „Eos“, das aus dem Griechischen stammt und sowohl die Göttin der Morgenröte bezeichnet als auch mit den Begriffen „Hoffnung geben“ und „Zuversicht“ in Verbindung gebracht wird.

Vieles wird mit diesem Markennamen verbunden: Er steht als Symbol für das, was für die Zukunft geplant ist, aber vorallem bringt er das gemeinsame Verständnis der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Umgang mit den Patienten zum Ausdruck.

Unser erklärtes Ziel ist es, Patienten mit Intensivpflegebedarf ein Leben zu ermöglichen, das weitestgehend selbstbestimmt ist.

Starke Gruppe – große Ziele

Eröffnung einer neuen Kinderintensivpflege-Einrichtung in Kahl am Main im Februar 2020

Mit Kompetenzen, die in der Gruppe gebündelt und in Regionen organisiert sind, möchte opseo neben der Markt- auch die Qualitätsführerschaft in der Intensivpflegebranche erreichen.

Aktuell besteht das Versorgungsnetz der Gruppe aus 25 Tochterunternehmen, in denen circa 5.000 Mitarbeiter über 800 Intensiv- sowie 1.500 weitere Patienten, vom Neugeborenen bis Hochbetagten, mit den individuell nötigen und unterschiedlichen Maßnahmen betreut werden. Die Gruppe ist somit die zurzeit am stärksten wachsende Anbieterin von ambulanter und stationärer Intensivpflege im Erwachsenen- und Kinderbereich.

Mitglieder von opseo

Wir sind Ihre starken Partner

Folge uns auf Facebook und sei immer Up to Date