Was erwartet Sie?

Als Pflegekraft, die ihren Beruf kennt und schätzt, haben Sie selbstverständlich bereits Erfahrung mit dessen vielfältigen Anforderungen. Ergänzend erwarten Sie in der Intensivpflege die nachstehenden Aufgabenbereiche:

  1. Überwachung von Beatmungs- und Vitalparametern

  2. Handeln im Notfall

  3. Krankenbeobachtung

  4. Sämtliche grund- und behandlungspflegerischen Tätigkeiten wie zum Beispiel Sauerstoffgabe, Medikamentengabe, Injektionen, Absaugen, PEG-Versorgung, Inhalations- und Atemtherapie sowie Monitorüberwachung

  5. Kommunikation mit Angehörigen, Klienten, Ärzten, Therapeuten u.a.

Was wünschen wir uns von Ihnen?

  1. Freude am Umgang mit intensivpflegebedürftigen Menschen

  2. Erfahrung in der Pflege von schwerstkranken Kindern

  3. Bereitschaft zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung

  4. Empathie und Verlässlichkeit, Verantwortungsbewusstsein und Sozialkompetenz

  5. Abgeschlossene Ausbildung als Kinderkrankenschwester/-pfleger bzw. Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen/-pfleger für (intensiv-)pflegebedürftige Kinder bzw. als Krankenschwester, Krankenpfleger oder Altenpfleger/in

  6. Bereitschaft, sich auf die besonderen Bedürfnisse schwerkranker Kinder und ihrer Familien einzulassen

  7. Erfahrungen und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Kleinkindern

Was bieten wir Ihnen?

  1. Hoher Freizeitwert aufgrund verlässlicher Arbeitszeitplanung

  2. Stressfreies Arbeiten mit angemessenem Zeitaufwand für Patienten

  3. Zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen

  4. Attraktives Vergütungspaket mit leistungsgerechtem Gehalt sowie verschiedene Sonder- und Sozialleistungen

  5. Beschäftigung in Vollzeit, Teilzeit

  6. Bereitschaft zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung

  7. Qualifizierte Einarbeitung anhand unseres erprobten Konzeptes

  8. Regelmäßige berufliche Fort- und Weiterbildungen

  9. Persönliche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem freundlichen Team